2019

Der Kleintierzuchtverein trauert um das plötzlich verstorbene Ehrenmitglied Erich Schäffler.

Er war 54 Jahre Mitglied im Verein, davon war er 43 Jahre Zuchtwart für Geflügel. Als aktiver Züchter war er mit der Hühnerrasse New Hampshire goldbraun in der Region bekannt. Bis zuletzt half er aktiv  mit. Mit Rat und Tat half er den Züchtern im Verein. Er hinterlässt eine große Lücke. Ruhe in Frieden!

2018

Das im letzten Jahr eingeführte "Neujahrsgrillen" wurde auch in diesem Jahr wieder durchgeführt. Trotz der milden Temperaturen wurde ein Feuer entfacht. Der immer wieder einsetzende Nieselregen beeinträchtigten die Feierlaune nicht.

 

 

 

 

Spanferkel vom Grill

Nach dem erfolgreichen Kerwe-Essen wurde beschlossen,die Helfer zu einem Essen einzuladen. Unser Vereinsmitglied Uwe hatte im Frühjahr einen Spanferkelgrill gekauft und dieser sollte nun eingeweiht werden. Zusammen mit Bernd M. wurde das Ferkelchen gewürzt und gefüllt. Fachmännisch zugenäht und aufgespießt. Über der Grillkohle durfte das Schweinchen, natürlich immer wieder übergossen, einige Stunden drehend verbringen. Am späten Nachmittag trafen die Helfer ein. Mitgebrachte Salate und Brötchen bildeten die Beilage.

Herrlicher Duft erfüllte die Zuchtanlage und es schmeckte auch so. Knusprig die Schwarte und zart das Fleisch, dazu die würzige Soße - wunderbar!!

Nachdem der Grill die Feuerprobe bestanden hat wurde schon überlegt, was als nächstes auf den Spieß kommt.

2017

Am Neujahrstag trafen sich die Züchter mit ihren Familien und Freunde zum Grillen in der Zuchtanlage. In der Feuerschale brannte bald ein wärmendes Feuer. Als genügend Glut vorhanden war, wurde der Schwenkgrill aufgestellt. Bald darauf lag der Duft von Würstchen und Steaks in der Luft. Gegessen wurde im Vereinsheim. Anschließend wurde der Grill entfernt und das Feuer neu entfacht. Bis in den späten Abend war es ein vergnügtes Beisammensein.

Adventskaffee

Der große weihnachtlich dekorierte Tisch lud zum gemütlichen Beisammensein ein. Stollen, Weihnachtsplätzchen, Torten und Kuchen standen zum Verzehr bereit. Gemütlich wurde bis in den Abend zusammengesessen.

2016

Vatertagswanderung

Pünktlich um 9 Uhr sammelten sich alle Wanderer auf dem Parkplatz vor der Zuchtanlage. Harald schmückte den Bollerwagen mit Zweigen. Erich und Thomas luden die Getränke und das Grillgut in die Fahrzeuge.

Das erste Etappenziel war die Ausschankhütte am Fleiner See. Gestärkt mit Würsten und Getränken ging es weiter zu unserm Ziel: Der Bauwagen von Peter.

Dieser hatte schon den Grill und die Sitzplätze unter der Markise vorbereitet.

Gemeinsam wurden dort schöne Stunden verbracht. Der Abschluß fand in der Zuchtanlage statt.

 

 

Helferessen

Am Samstag, 27.8.16 fand das Helferessen im Vereinsheim statt. Bernd Müller servierte Sauerbraten mit Spätzle und Salat, zum Nachtisch gab es Eis.

Leider konnten wegen der Urlaubszeit nicht alle Helfer teilnehmen. Schade!

 

Adventskaffee

Am 3.12. gab es im Vereinsheim Kaffee und Kuchen. Anschließend wurde noch gevespert.

Silvester

Kaum ist Weihnachten vorbei steht schon das nächste Fest vor der Tür. Mit Luftschlangen und Luftballons wurde eine Partylokation aus unserem Vereinsheim gemacht. Es gab ein tolles Essen und die Zeit bis 24 Uhr ging  mit Musik, Spielen, Knabbereien  und Gesprächen schnell vorrüber. Die Sektgläser wurden gefüllt , der Countdown läuft.   2016  hat begonnen!! In den Armen liegend wurde ein gutes neues Jahr gewünscht und mit Sekt angestoßen. Trotz des starken Nebels ließen wir es uns nicht nehmen einige Raketen zu zünden. In den frühen Morgenstunden verließen auch die letzten Gäste das Vereinsheim.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kleintierzuchtverein Z47 Flein